Referenzen

Von vielen interessante Projekten, stellen wir ihnen gerne einige vor.

 

Sanierung eines Einfamilienhauses in Cordast

Unsere Aufgaben: Energieberatung, GEAK® Plus, Fördergelder, Baucoaching

Das freistehende Einfamilienhaus vom Jahr 1957 ist energetisch in einem schlechten Zustand. Die Gebäudetechnik ist veraltet und verursacht einen hohen Energieverbrauch.

Die Sanierungsarbeiten werden demnächst beginnen.

 

Sanierung eines Einfamilienhauses in Tafers

Unsere Aufgaben: Energieberatung, GEAK® Plus, Fördergelder, Baucoaching

Das freistehende Einfamilienhaus vom Jahr 1968 steht einer grossen energetischen Gesamtsanierung bevor. Die ungenügende Dämmung der Gebäudehülle verursacht einen hohen Energieverlust. Die Wärmerzeugung ist nicht auf dem Stand der heutigen Technik.

Die Sanierungsarbeiten werden demnächst beginnen.

 

Baubegleitung für einen Holzplaner eines Projekts in der Region Zuchwil im Jahr 2020

Unsere Aufgaben waren unter anderem einholen von Angeboten und vergleichen, Koordination der Unternehmen, Kontrolle der Arbeiten usw.
Auf der Parzelle war ein bestehendes Haus, das durch einen schönen Neubau ersetzt wurde.

 

Technische Baubegleitung und Überwachung der Arbeiten für drei Mehrfamilienhäuser in Boudry im Jahr 2020


Die Mehrfamilienhäuser sind Baujahr 1990. Vor der Sanierung war das Dach mit Faserzement Platten eingedeckt und mit einer Dämmung von 100 mm mit einen U-Wert von 0,40 W/(m2K). Die Dachflächen aller Gebäude sind 1100 m2, nach der Dachsanierung aus Bitumen und einer Dämmung von 160 mm erreichte das Dach einen U-Wert von 0,17 W/(m2K). Auch eine Photovoltaikanlage wurde auf allen 3 Häusern installiert zu je 210 m2, die neue Anlage leistet 3x ca. 40,32 KW, Total also rund 120 KW. Für dieses Objekt konnte die Bauherrschaft den Förderbeitrag des Kantons geltend machen von ca. CHF 60000.00 nur für die Energetische Dachsanierung.